Stell Dir vor, Du wirst fotografiert und fühlst Dich wohl dabei!

Endlich Fotos, auf denen du dir gefällst

Philine Bach Portraitfotografin

Ich bin Philine,

und ich zeige dir, wie du deine Befangenheit vor der Kamera verlierst, um endlich schöne Fotos von dir zu bekommen.

Wobei kann ich dir helfen?

ich bin uunfotogen

Du hast das Gefühl, du bist unfotogen?

Lerne in meinem Online-Live-Workshop, wie du auf Fotos gut aussiehst.

wie-finde-ich-den-richtigen-fotografen-für-mich

Du suchst eine Fotograf:in im Raum Berlin-Brandenburg?

Ich mache natürliche und authentische Porträts von dir, für die du Komplimente bekommen wirst!

ich mag mich nicht fotografieren lassen

Du möchtest lernen, wie Du Dich selbst fotografierst?

Dann ist mein Online-Kurs „Fotografisches Selbstporträt“ genau richtig für dich.

natürliches Portrait einer Frau SW

Sirkka N.

„Ich finde nicht, dass ich fotogen bin. Ich glaube, die meisten denken so negativ über sich, wenn sie fotografiert werden oder von sich selbst Selfies machen.
Ich mag Philines Bilder sehr, nicht weil ich ein überraschendes oder perfektes Abbild von mir habe, sondern weil ich ihren Blick durch die Kamera – und dadurch auf mich – mag. Herzlich, warm und mit einer angenehmen Selbstverständlichkeit. So, wie man sich selbst eigentlich immer betrachten sollte.“

Meine besten Tipps, damit Du Dir endlich auf Fotos gefällst

– Aktuelle Blogposts –

Fotogen werden Posing vor der Kamera

Fotogen werden – meine 11 besten Tipps

Werde fotogen! 11 Tipps, um auf Fotos immer gut auszusehen! Du möchtest gern schöne Fotos von dir, fühlst dich aber vor der Kamera ein bisschen verloren? Wohin mit den Händen? Wie gucken? Lächeln? Fotogen werden kann man lernen! Im folgenden Artikel habe ich Tipps aus meiner Erfahrung zusammengetragen. Sie helfen

Lesen »

Du bist unfotogen? Das solltest du wissen!

Unfotogen – ein Wort, das es eigentlich nicht gibt! Es gibt einen Satz, den höre ich wirklich oft: „Ich bin unfotogen …!“ Dabei gibt es das Wort im Duden gar nicht. Viele Frauen glauben, fotogen zu sein bekommt man in die Wiege gelegt. Es stimmt, es gibt Menschen, die können

Lesen »

Julia S.

„Wenn Philine mich fotografiert, passiert das wie nebenbei und ganz natürlich. Ich muss ihr nichts beweisen. Das sieht man den Fotos auch an. Die haben Charakter. Ich bleibe ich. Bin zwar älter geworden, aber sieht gar nicht schlecht aus.

Ich hab meinen Eltern eins geschenkt und eins hängt an der Familienwand bei uns zu Hause. Und zu meinem Profilbild bei WhatsApp hab ich tolle Komplimente bekommen: „Sieht aus wie von der Sibylle fotografiert!“

Philine ist herzlich, autark und authentisch. „

ich bin Philine

Meine Porträts zeigen, wer du in einem bestimmten Lebensabschnitt bist. Aussehen und schicke Klamotten spielen dabei keine Rolle.

Philine Bach Portrait-Fotografin

Ich liebe es, Menschen zu fotografieren

Besonders gern fotografiere ich Frauen, die mitten im Leben stehen. Frauen, die authentisch sind, hoffnungsvoll, positiv, glücklich, bescheiden, optimistisch, mutig, freundlich, neugierig, fantasievoll. Ganz normale Frauen.

Die meisten von diesen wunderbaren Frauen werden plötzlich unsicher und befangen, sobald sie vor der Kamera stehen. Und trotzdem hätten sie gern schöne Fotos von sich. Das ging mir früher ganz genauso.

Da gehen einem solche Fragen durch den Kopf:

wenn ich aber gar nicht fotogen bin?

Bin ich auch nicht. Aber ich weiß, was die Kamera sieht. Ich kann dir zeigen, wie Licht dich strahlen läßt, welcher Hintergrund gut passt und welche Haltung für dich vorteilhaft ist. Durch die richtige Perspektive lasse ich von dir ungeliebte Seiten in den Hintergrund treten.

Wie pose jetzt ich am besten?

Ich sag dir was: Du musst gar nicht posen! Das machen Models, die das gelernt und jahrelang geübt haben. Wenn Models fotografiert werden, geht es nicht um sie als Persönlichkeit, sondern nur um ihr Äußeres.

Ich schaue, was sich darunter verbirgt!

Philine Bach Portrait-Fotografie Referenz

Nicole R.

„Ich bin dir so dankbar für die tollen Fotos, die du von mir gemacht hast!!! Obwohl ich mich nicht fotogen fühle. Aber die Fotos von dir hab ich immer gern gezeigt und bin mächtig stolz darauf, auch mal schöne Fotos von mir zu haben.“

Möchtest Du endlich schöne Fotos von Dir haben?

Fotos, die zeigen, wer du JETZT bist. Fotos, auf denen du dir gefällst, weil du du selbst bist.

Dann mach einen Termin für ein kostenloses Kennenlerngespräch! So findest du heraus, ob ich die richtige Fotografin für dich bin.

Ihre Anmeldung konnte nicht gespeichert werden. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihre Anmeldung war erfolgreich.

Online-Workshop

Endlich fotogen!

 Kennst du das?

Immer wenn du dir Fotos von dir  ansiehst, findest du dich darauf doof. Du magst diese Fotos einfach  nicht.  Am liebsten ist es dir, du bist gar nicht drauf. Oder du drehst  dich lieber weg, wenn jemand mit der Kamera auftaucht. Besser, du  bekommst es nicht mit, wenn du fotografiert wirst.

Du hast ja auch  keine Ahnung, was du vor der Kamera machen sollst. Und die Selfies  erst! Was? So sollst du aussehen? Nee, dann lieber keine Fotos. Wozu  braucht man schon Fotos von sich. Reicht doch, wenns welche von den  Kindern gibt. Oder?

Hättest du vielleicht doch gern Fotos von dir,  auf denen du dir gefällst? Mal als Profilbild für Social-Media? Für  deine eigene Webseite? Oder schöne Fotos aus dem Urlaub, wo man so  richtig sieht, wie gut es Dir gerade geht …?


In  meinem Online-Workshop helfe ich dir, deine Befangenheit vor der Kamera  zu überwinden. Du wirst lernen, was du tun kannst, um Fotos von dir zu  bekommen, auf denen du dir gefällst.


Komm auf die Warteliste und du bist eine der ersten, die erfährt, wann es wieder los geht! 


Deine E-Mail-Adresse wird ausschließlich dafür genutzt, dir Informationen bezüglich des Online-Workshops zu senden. Du kannst dich jederzeit über den in jeder Mail enthaltenen Link abmelden.


 

Das erwartet dich:

  • 4 x wöchentliche Online-Treffen von ca. 1-1,5 h (abends) auf Zoom
  • geschlossene Facebookgruppe zum Austausch (nur Frauen)
  • Zeit für deine Fragen
  • Aufgaben (denn Umsetzen musst du selbst), max. Aufwand 1-2 Stunden pro Woche


Modul 1: Persönliche Erfahrungen

Wir  sprechen über persönliche Hürden und über das Gefühl, unfotogen zu  sein. Ich erkläre dir, woher das kommt und warum wir uns nicht mit  Models vergleichen sollten.


Modul 2: Wie sollen deine Fotos aussehen?

Oft  ist uns nicht klar, wofür wir Fotos von uns gerne hätten und wie die  eigentlich aussehen sollen. Wir hoffen auf einen zufälligen  Schnappschuss, der uns gefällt. Da können wir aber manchmal lange  warten! Ich zeige dir, wie du ganz einfach Inspiration finden kannst.


Modul 3: Wie findest Du den/die richtige/n Fotograf:in in deiner Nähe?

Mit  dem Fotografen oder der Fotografin steht und fällt ein gutes Porträt.  Es ist absolut wichtig, dass die Chemie zwischen euch stimmt, um dich  wohl zu fühlen. Was aber, wenn du keinen kennst und keiner dir jemanden  empfehlen kann?  Man muss  nicht hunderte Kilometer fahren, es gibt  bestimmt auch den richtigen Fotografen für dich in deiner Nähe. In  diesem Modul zeige ich dir, wie du bei der Suche vorgehst und worauf du  achten solltest.


Modul 4: Vorbereitung auf das Shooting

Du  hast einen Fotografen gefunden und vielleicht schon einen Termin  gemacht. Jetzt fragst du dich: Was sollst du anziehen? Sollst du dich  schminken? Und wenn ja, wie? Und vor allem: Was tun vor der Kamera? Auf  all diese Fragen bekommst du von mir alltagstaugliche und praxisnahe  Tipps.

Wir verwenden Sendinblue als unsere Marketing-Plattform. Wenn Sie das Formular ausfüllen und absenden, bestätigen Sie, dass die von Ihnen angegebenen Informationen an Sendinblue zur Bearbeitung gemäß den Nutzungsbedingungen übertragen werden.

Ihre Anmeldung konnte nicht gespeichert werden. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihre Anmeldung war erfolgreich.

Online-Kurs

Fotografisches Selbstporträt

In meinem Online-Kurs zeige ich dir, wie du dich selbst fotografierst und dabei schöne Porträts von dir machst.

 
Du wirst lernen 

  • welche Technik dafür nötig ist (gar nicht viel)
  • wie Licht und Perspektiven dein Porträt beeinflussen
  • wie du Inspiration für schöne Porträts von dir findest
  • welche Tageszeit die beste ist
  • welche Hintergründe gut geeignet sind
  • was du dann eigentlich vor der Kamera tun sollst


Komm auf die Warteliste und du bist eine der ersten, die erfährt, wann es los geht! 


Deine E-Mail-Adresse wird ausschließlich dafür genutzt, dir Informationen bezüglich des Online-Kurses zu senden. Du kannst dich jederzeit über den in jeder Mail enthaltenen Link abmelden.

Wir verwenden Sendinblue als unsere Marketing-Plattform. Wenn Sie das Formular ausfüllen und absenden, bestätigen Sie, dass die von Ihnen angegebenen Informationen an Sendinblue zur Bearbeitung gemäß den Nutzungsbedingungen übertragen werden.

Ihre Anmeldung konnte nicht gespeichert werden. Bitte versuche es erneut.
Deine Anmeldung war erfolgreich.

Newsletter

Melde dich hier an, um regelmäßig Infos von mir zu bekommen. Ich verspreche dir, von mir gibt es kein Spam!

Wir verwenden Sendinblue als unsere Marketing-Plattform. Wenn Sie das Formular ausfüllen und absenden, bestätigen Sie, dass die von Ihnen angegebenen Informationen an Sendinblue zur Bearbeitung gemäß den Nutzungsbedingungen übertragen werden.